Pero R1

KW-Teilereinigungsanlage mit Entfett.automat. und Ultraschalleinheit
2-Bad-Anlage (2. Bad zum Konservieren) Betrieb unter Vollvakuum - Schonung des Lösemittels effiziente Prozesse - hoher Durchsatz hohe technische Sauberkeit, Erfüllung höchster Reinigungsanforderungen Prozesskombinationen aus Dampfentfetten, Reinigen, Spülen, Konservieren Reinigungsmechanik : Schwenken, Rotieren (Intervall, taktend), Schräglage links, keine Bewegung Fluten, Schwallfluten, Vollbad, Dampfentfetten Energiemanager nahezu emissionsfreier Betrieb automatische Dosierung für Konservierung und Lösemittelergänzung im Konservierungsbad vollautomatischer Ablauf, SPS indirekte Beheizung schonende Vakuum-Restdestillation zusätzliche Destilliereinheit, dadurch kontinuierlicher Ölaustrag automatischer Ablass der Destillationsrückstände und Fassüberfüllsonde Ultraschall-Stabschwinger-Einheit - Erhöhung des Reinigungseffekts automatische Beschickung Konservierungseinheit und Nachspüleinheit
Technische Daten Max. Korbgewicht 80 kg Destillationsleistung ca.: 110l/h Ultraschalleinheit : 2 Stabschwinger, 1200W, 25kHz Heizleistung : 13,2KW Lösemittel-Inhalt ca. 230 l Abmessungen BxTxH 2600 x 2785 x 2340  

zurück

© 2018 by Berggötz GmbH & Co. KG
Zerspanungstechnik seit 1975
Prozessüberwachung Pero R1 Prozessüberwachung Pero R1
zum Vergrössern bitte anklicken
“Bei uns dreht es sich seit Generationen !”